Hydrorasen - neue Lösungen und Services rund um Ihren Rasen

Nasssaat

Nasssaat / Hydrosaat

Wenn man möchte, dass Samen auch unter schwierigsten Bedingungen zur Pflanze, wie zum Beispiel Rasen, werden, und dies innerhalb kürzester Zeit geschehen soll, ist die Nasssaat, im Fachbegriff auch Hydrosaat genannt, die beste und effektivste Methode dafür. Denn sie kann in jedem Gelände angewendet werden. So lassen sich steile Böschungen und Flächen, die nicht humusiert sind, beispielsweise schroffe oder verkarstete Felspartien, Straßenböschungen, Skipisten oder Kieshalden begrünen.

(weiterlesen…)

Dieser Beitrag wurde unter garten abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hydrosaat

Hydrosaat

Hydrosaat ist eine ingenieurbiologische Methode, die eine schnelle Begrünung von Flächen ermöglicht. Sie ist auch unter den Begriffen Nassansaat oder Anspritzbegrünung bekannt. Diese Methode kommt dann zum Einsatz, wenn bei der Rekultivierung der Oberboden fehlt, wenn Hänge oder Böschungen durch Erosion gefährdet sind oder der Untergrund hauptsächlich aus Kies besteht. Denn dann ist durch diese eine schnelle Stabilisierung gewährleistet.

(weiterlesen…)

Dieser Beitrag wurde unter garten abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.